Das Alpaka – Lama guanacoe f. paco

Die genaue Abstammung des Alpakas ist wissenschaftlich noch nicht exakt geklärt. Es nimmt nach heutigen Erkenntnissen eine Stellung zwischen Vikunja und Guanako / Lama ein.

Es wurde speziell zur Wollgewinnung gezüchtet. Man unterscheidet zwei Rassen: das Huacaya mit mittelfeiner Wolle und das Suri mit sehr feiner Wolle. Beim Alpaka beträgt die Körperrumpflänge 130 bis 155 Zentimeter, die Schulterhöhe etwa 90 Zentimeter. Alpakas haben eine Tragezeit bis zu 350 Tagen. Es wird in der Regel nur ein Junges geboren. Die Geburtsgewichte der Fohlen liegen bei 8 bis 9 Kilogramm. Mit rund zwei Jahren sind die Tiere geschlechtsreif. Alpakas können 15 bis  20 Jahre alt werden.

Cialis Kaufen Deutschland Levitra Kaufen Deutschland Viagra Kaufen Deutschland Online Apotheke Deutschland